Dienstag, 19. Mai 2020

verkürzte Reihen oder der Erklär-Bär ist am Werk :)

hallo ihr Lieben

ich bin schon wieder da, verrückt, oder? 

mich erreichte die Frage: wie strickst du deine verkürzten Reihen?
denn  - seit ich das begriffen hab (und das hat laaaange gedauert), 
stricke ich fast überall verkürzte Reihen ein :)

und weil ich das so toll finde, zeige ich euch heute, wie ich das mache.

das erste Video zeigt die rechte Seite - das zweite dann die linke Seite



okay, an der Qualität der Videos lässt sich arbeiten, aber vielleicht hilft es jemandem, 
der genau so "auf dem Schlauch stand" wie ich bis vor nicht allzulanger Zeit :) 

und ja, ich versuche hochdeutsch zu reden, fällt dem Vogtländer sehr schwer :) :) :) 

schon isse wieder weg
passt gut auf euch und eure Lieben auf

Manu



Kommentare:

  1. Danke für die Erklärung. Es wird so gestrickt wie bei der Bumerangferse bei den Socken.
    Ich versteh Dich übrigens sehr gut😊...woher das wohl kommt?
    Susan

    AntwortenLöschen

hallo, ich freue mich ganz dolle, dass du mir ein paar nette Zeilen hinterlassen möchtest
(denn Kommentare sind doch das "Salz in Suppe" für den Blogschreiber)

Bitte beachte jedoch folgendes:
Es ist aufgrund der neuen Gesetzeslage notwendig euch an jedem Punkt an dem ihr Daten
übermittelt darauf hinzuweisen und euer Einverständnis einzuholen.

Mit dem Klick auf "veröffentlichen" speichert die Webseite deinen Usernamen,
deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP-Adresse deines
Kommentars. mit dem abschicken des Kommentars hast du von der Datenschutzerklärung
Kenntnis genommen. weitere Informationen findest du hier: https://policies.google.com/privacy

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Wenn ich dich jetzt noch nicht abgeschreckt habe, freue ich mich noch mehr über deine Zeilen!
liebe Grüße
Manu