Montag, 29. April 2019

Pulli mit Zipfel oder Manu´s OTB-Version

hallo ihr Lieben

heute hab ich eeendlich mal einen Post, der dem Namen meines Blogs wieder mal Sinn gibt :)

ich habe tatsächlich einen Pulli (fertig)gestrickt

eine Abwandlung des (klick) OTB von Judith Brien
PS: falls das Werbung ist, dann hiermit die Kennzeichnung Werbung!

wie immer ohne Anleitung - nur nach einer Inspiration dank ravelry ...... 


bei einigen Fotos musste ich leider den Kopf weglassen
(meine Güte, kann Frau dumm gucken)


gestrickt aus nicht mal 300g Online Linie 303 Boca
50g = 185m

50% Baumwolle
40% Nylon / Polyamid
10% recyceltes Cashmere
was mich bei der Farbauswahl geritten hat, kann ich aktuell nicht beantworten - Lieblingsfarben sind es auf jeden Fall nicht .....



 Streifen - einfach so, wie es mir eingefallen ist




hier mal meine Ärmelzunahmen aus der Nähe 


mit diesem Pulli hüpfe ich am 01.05.2019 auch mal wieder mit zum (klick) MMM - da war ich schon ewig nicht mehr dabei ....

so Ihr Lieben, danke für´s gucken und bis in Bälde ..... 
meine Decke nimmt langsam Gestalt an - hat zufällig noch wer Lust, mir gefühlte 3.000 Fäden zu vernähen??

habt es fein, passt gut auf Euch und Eure Lieben auf

liebe Grüße
Manu

ich mach noch mit bei der Linkparty:(klick) liebste Maschen



Montag, 1. April 2019

die Häkeldecke, die immer noch nicht fertig ist

hallo ihr Lieben

ich hab mich endlich aufgerafft und möchte euch wenigstens mal auf den neuesten Stand meiner Häkeldecke bringen ...... 

begonnen am 01.03.2018 ...... 
und bei weitem noch nicht fertig


wieder mal aus meiner geliebten Wolle Tilda ....... nur 3 "Farben" ..... weiß - hellgrau - grau


das Muster - altbewährt


fataler Fehler - bisher noch fast keinen Faden vernäht ....... 


ich hoffe, dass ich die Decke im Laufe des Jahres fertigbekomme - schließlich habe ich schon das Garn für die nächste Decke im Haus :)

* * *

nebenbei stricke ich noch einen Pulli mit einem hübschen Detail und einen Let-me-dance-skirt ........ 

na ja, ein paar weitere UfO´s liegen auch noch rum, aber ich glaube, davon wird einiges wieder zu ordentlichen Knäuelchen aufgewickelt 

* * *

ihr Lieben, habt es fein
und passt gut auf euch auf

liebe Grüße
Manu

Dienstag, 1. Januar 2019

alles Gute im neuen Jahr 2019

hallo ihr Lieben

* * *

ich wünsche euch alles Gute für das neue Jahr, viel Gesundheit und persönliches Glück - denn alles andere kann man kaufen ..... 




* * *

für mich war 2018 zwar ein beruflich erfolgreiches Jahr, jedoch blieb dabei ganz vieles auf der Strecke - leider auch hier der Blog ..... so oft wollte ich ansetzen, wollte einen Post schreiben, aber worüber eigentlich?

ich habe viele Ideen und Inspirationen abgespeichert - leider wurde im Grunde nichts davon umgesetzt, weil ich am Ende eines jeden Tages zu müde war und der Kopf meist leer ..... 
außerdem war ich aufgrund des Sommers eigentlich täglich eine Stunde oder länger mit dem Gartenschlauch unterwegs ..... 
zum Glück haben wir beim Hausbau eine riesige Zisterne eingebuddelt

* * *

das neue Jahr verspricht ein ähnliches Arbeitspensum wie das letzte - ich hoffe sehr, dass es trotzdem Zeit zum entspannen und für Hobbies gibt, denn häkeln und stricken sind ein toller Ausgleich - nur wenn der Kopf leer ist und die Kreativität fehlt, macht auch das keinen Spaß 

* * *

eine angefangene Granny-Decke wartet auf Fertigstellung, an einem Kleid stricke ich schon seit Monaten - aktuell mehr rückwärts als vorwärts, einen Patchworkpulli aus ganz vielen verschiedenen Weiß- und Cremetönen habe ich angefangen - seufz ...... 
und weitere Inspirationen für geschätzte 50 Jahre Dauerstricken warten bei Ravelry auf den Beginn :) 

für den Garten habe ich viele, viele Ideen - noch einige Pflanzen, die Bienen und anderen Fliegern Nahrung bieten stehen auf der Wunsch- und Pflanzliste, Igelhäuschen und ein Insektenhotel wollen gebaut werden, auch einen Totholz- und Steinhaufen möchte ich anlegen (hier muss aber noch Überzeugungsarbeit geleistet werden)

* * *

was mich im Jahr 2018 sehr beschäftigt hat ist der Natur-, Umwelt- und Tierschutz
wir versuchen im Kleinen so bewußt und sorgsam mit unserer Welt umzugehen, wie es uns möglich ist - das wird 2019 noch besser umgesetzt!

dazu gehört für mich auch, andere mit diesem Bewußtsein anzustecken
inzwischen halten mich einige Mitmenschen für ein "verschrobenes Kräuterweiblein" :)
aber dazu stehe ich :)

* * *

mein Projekt der gesunden Ernährung hat zwar ein paar Rückschläge erlitten, wird aber aktuell wieder verstärkt in den Fokus gerückt 

die Zielstellung 2019 ist der komplette Verzicht auf Palmöl in der Nahrung und wenn möglich auch in allen anderen Bereichen (PS: Haare waschen mit Roggenmehl hat sich absolut bewährt!)

* * *

unser Jahr ist "sauber" gestartet, der Mann hat gerade mit dem Hund geduscht und ich werde jetzt mal die Überschwemmung im Bad beseitigen gehen :)

* * *

ansonsten hoffe ich, dass ich hier weiterhin ein paar treue Leser(innen) habe und nicht nur ins Blaue hinein schreibe

habt alle einen guten Start im Jahr 2019!!!

liebe Grüße
Manu



PS: den gleichen Text gibt es auch auf dem anderen Blog - sorry, aber da muss ich ja das Rad nicht neu erfinden, gell ;)