Freitag, 11. November 2016

diverse Strickteile an "Bastler" abzugeben :)


UPDATE 14.11.2016 - alles weg!
ich hab die Summe noch bissel nach oben aufgerundet
und heute morgen gleich unser Tierheim erfreut  :)



hallo ihr Lieben

ich hatte heute Zeit und Muse und habe meinen riesigen
Kleiderschrank mal ein wenig leerer gemacht :)

wovon ich mich eigentlich ganz schwer trennen kann sind selbstgestrickte
Sachen  - selbst Klamotten, die ich jetzt gut und gern 5 Jahre nicht anhatte,
sind mit ins neue Haus gezogen und führen dort auch schon wieder seit
etlichen Monden ein Schattendasein im Schrank

deshalb meine Frage heute an euch: 
hat jemand Verwendung für diverse Strickteile aus allen möglichen
Materialien - ggf. zum auftrennen und das Garn neu verarbeiten?

das soll jetzt wirklich nicht seltsam klingen, aber ich habe noch so
viel neue Wolle, dass ich mich nicht aufraffen kann, nicht mehr
getragene Stücke aufzutrennen und das Garn wiederzuverwenden


wer meinen Blog ab und an liest, weiß, dass ich keine
richtige "Wolle" verarbeite, sondern meist Mischgarne
von Lana Grossa, Gedifra oder Lang Yarns 

ich glaube bis auf den schwarzen Pulli habe ich auch
alle Teile schon mal gepostet :)

wenn jemand Interesse hat - ich würde gerne incl. Versand 20,00 Euro
haben wollen - diesen Betrag möchte ich 1:1 weiterleiten an unser
örtliches Tierheim (Beleg wird selbstverständlich veröffentlicht) 

falls wer mehr bezahlen möchte, ist das auch kein
Problem, dann bekommt das Tierheim mehr :)

ihr Lieben, ich würde mich sehr freuen, wenn die Teile ein
gutes neues Zuhause finden würden und vielleicht
sogar im Originalzustand bleiben :)

oder ein neues Leben geschenkt bekommen...

liebe Grüße
Manu

Dienstag, 30. August 2016

auch für den Fall, dass ich euch langweile ....

hallo ihr Lieben 

ich verrate euch heute mal ein ganz großes Geheimnis :)

* * *

ich häkel wieder mal eine Granny-Decke :) :) :)

* * * 

dieses Mal bi ich ganz clever :)

* * *

ich mach die Granny´s 2 Runden größer :)

* * *

da bin ich schneller fertig und muss nicht so viel zusammennähen :)

* * *

genug gequasselt, ein Foto hab ich auch für euch


die Farben sind diesmal:  
weiß, hellgrau, mittelgrau und 2 verschiedene beige-Töne 

und wieder mal aus meiner geliebten Tilda-Wolle :)

* * *

ich wünsche euch eine schöne Woche 
habt es fein

liebe Grüße
Manu

Mittwoch, 3. August 2016

Comodo oder mal wieder eine neue Stricksucht :)

hallo ihr Lieben

ich habe es getan!
ich habe tatsächlich zum allerersten Mal eine Anleitung (klick)
gekauftund mich daran gehalten, was drin steht!
bzw. muss ich ehrlich zugeben - ohne die Anleitung
hätte es dieses Mal nicht geklappt!

ich hab es probiert - mehrmals sogar

es ist ja nicht so, dass ich mir das Geld sparen wollte, aber es hat
mich gewurmt, dass ich nicht selbst auf diesen genialen Anfang kam!!
(für meinen Hitofude-Cardigan hab ich im Nachhinein die Anleitung gekauft,
weil ich die Arbeit der jeweiligen Designer schon würdigen möchte)

egal - nun ist mein(e) Comodo (KLick zum Ravelry-Projekt) fertig
und wurde bereits im Büro getragen und für suuuper befunden!!



ich bitte die etwas unscharfen Fotos zu entschuldigen, irgendwas habe ich
beim Selbstauslöser in den Einstellungen verstellt und weiß nicht, was .....  
Frauen und Technik halt   :)








350g Lang Yarns Kira
140m / 50g
75% Viskose / 25% Polyamid
Nadelstärke 3,5
das Garn gibt es leider nicht mehr  

und seht ihr was???? 
der rechte Zipfel ist länger als der linke ....... 
irgendwie werden meine links gestrickten Reihenanfänge lockerer
als die rechten ....... ich geb mir die größte Mühe, es auszugleichen,
aber das ist jedes Mal das gleiche .....


hat jemand einen Tipp für mich?

danke für´s gucken 

ich häkel schon wieder eine Decke :)

liebe Grüße
Manu 

Nachtrag 14.09.2016 - ich verlinke mich mal noch mit dem neuen MMM vom 14.09.2016
ich denke, dass passt, denn heute morge hatte ich das Jäckchen an :)