Mittwoch, 3. August 2016

Comodo oder mal wieder eine neue Stricksucht :)

hallo ihr Lieben

ich habe es getan!
ich habe tatsächlich zum allerersten Mal eine Anleitung (klick)
gekauftund mich daran gehalten, was drin steht!
bzw. muss ich ehrlich zugeben - ohne die Anleitung
hätte es dieses Mal nicht geklappt!

ich hab es probiert - mehrmals sogar

es ist ja nicht so, dass ich mir das Geld sparen wollte, aber es hat
mich gewurmt, dass ich nicht selbst auf diesen genialen Anfang kam!!
(für meinen Hitofude-Cardigan hab ich im Nachhinein die Anleitung gekauft,
weil ich die Arbeit der jeweiligen Designer schon würdigen möchte)

egal - nun ist mein(e) Comodo (KLick zum Ravelry-Projekt) fertig
und wurde bereits im Büro getragen und für suuuper befunden!!



ich bitte die etwas unscharfen Fotos zu entschuldigen, irgendwas habe ich
beim Selbstauslöser in den Einstellungen verstellt und weiß nicht, was .....  
Frauen und Technik halt   :)








350g Lang Yarns Kira
140m / 50g
75% Viskose / 25% Polyamid
Nadelstärke 3,5
das Garn gibt es leider nicht mehr  

und seht ihr was???? 
der rechte Zipfel ist länger als der linke ....... 
irgendwie werden meine links gestrickten Reihenanfänge lockerer
als die rechten ....... ich geb mir die größte Mühe, es auszugleichen,
aber das ist jedes Mal das gleiche .....


hat jemand einen Tipp für mich?

danke für´s gucken 

ich häkel schon wieder eine Decke :)

liebe Grüße
Manu 


Dienstag, 5. Juli 2016

meine neue Granny-Decke ist fertig!

hallo ihr Lieben,

ich weiß gar nicht genau, wie oft das schon ein Post-Titel hier war :)

aber was soll ich sonst drüber schreiben?

es ist hat einfach so - die nächste Decke ist fertig!


der Plan war, verschiedene Grautöne mit ein bissel natur und rosé zu kombinieren



mein Lieblings-Decken-Garn Tilda (klick) 
Verbrauch ca. 22 Knäuel - genau weiß ich es gar nicht richtig, 
denn ich hatte von den letzten Decken jeweils noch ein paar kleinere Knäuelchen übrig
Häkelnadel Nr. 2,5


das anthrazit ist aber ganz schön dunkel ...... 
daher sollte außenrum auch eine anthrazitfarbene Kante ...... 
sonst wäre mir das irgendwie zu unstimmig geworden

leider war mein Garn alle und wegen einem einzigen Knäuel wollte ich nicht nachbestellen

in den Tiefen meines Wollschrankes habe ich ein farblich passendes Garn mit guter Lauflänge gefunden - dass es etwas dicker ist, habe ich nur beim häkeln bemerkt :)



es ist jedes Mal das gleiche Muster, wirkt aber immer wieder anders .... 



es gibt keine Bogenkante, das Garn hätte einfach nicht gereicht

außerdem war das Ersatzgarn für die Umrandung doch ein wenig dicker
und so hat schon die Runde Stäbchen keinen Spaß gemacht


hm, meine Decken scheinen immer eine Grundfarbe zu haben :)  

wer noch mal schauen möchte .......

das war ganz bestimmt nicht meine letzte Decke aus Tilda-Garn ..... 
aber jetzt muss ich erst mal den Comodo-Virus bekämpfen :)

habt es fein!!!

liebe Grüße
Manu

Mittwoch, 22. Juni 2016

Comodo, oder ich bin mit einem Virus infiziert

hallo ihr Lieben

Ravelry ist ja sozusagen eine wahre Virenschleuder ........... 

da könnte man erst stuuundenlang stöbern und sich alles mögliche in
die Favoriten und die Queue laden ..... nur um dann festzustellen:

wenn man das alles jemals stricken möchte,
sollte man am besten 234 Jahre alt werden ..... ungefähr ...... 

na ja, kurz gesagt:  
ich stricke mir einen Comodo (klick)!

für heute Abend habe ich mir allerdings vorgenommen, noch
die letzte Runde an meiner Granny-Decke zu häkeln ....... 

leider fehlt mir ein halbes Knäuel Originalgarn in anthrazit, aber ich
habe in den Tiefen meines Stash´s was passendes gefunden ..... 

und schon isse wieder weg

habt es fein
liebe Grüße
Manu