Donnerstag, 29. September 2011

lila oder der letzte Versuch ;)

 



leider ein wenig unscharf, aber es ist halt auch schon finster draussen ....

jedenfalls wollte ich mal kurz noch vermelden, dass der Mantel fertig ist
die Ärmel sind leider etwas zu lang, das werde ich wohl noch mal kürzen
bei der Anprobe war er noch tüchtig nass, aber ich musste ihn
ja uuuunbedingt vorher waschen - selber schuld ....

die ganzen technischen Daten und vielleicht noch ein paar Tageslichtfotos
reiche ich nach- im Moment ist es wieder ein wenig stressig und das, obwohl
(oder gerade weil) ich eine Woche Urlaub hatte .....

gutes Nächtle .... Manu



PS: verrät mir mal jemand, warum sich das Foto nicht größer machen lässt???
na ja, für den ersten Eindruck reicht es zumindest ....

PPS: denkt noch an meine kleine Verlosung und hüpft mit in den Topf  ;))
siehe Post vom 10.09.2011

***********************

edit vom 30.09.2011
so - heute Fotos mit ganz viel Sonne ..... irgendwas ist ja immer .....

hier noch die technischen Daten:
gestrickt aus knapp 700g Online Linie 260 Corsofino in Farbe18
Zusammensetzung 35% BW / 35% Poly / 30% Viskose
Lauflänge 50g / 114m
Nadelstärke 4
das Vorbild   aus der Filati 41
im Grunde genauso gestrickt wie der weiße Mantel
mit den gleichen Änderungen, allerdings habe ich diesmal beim Volant
noch ein paar Maschen weniger zugenommen, als beim letzten Mantel

nun hat es sich erst mal "ausgemantelt" - im Moment häkel ich Topflappen!
dazu aber demnächst mehr ....

liebe Grüße
Manu

Kommentare:

  1. wow, der Mantel ist traumhaft schöööön *dahinschmelz* ... und kleidet dich ausgezeichnet ... da ist dir wieder ein echtes Sahneteilchen gelungen ☺

    *wink* und liebe Grüße
    biene

    AntwortenLöschen
  2. Unscharf hin oder her ;-) Das ist ja ein Traumteilchen!! Wenn ich doch nur deine Ausdauer hätte ;-)

    Wunderschön und steht dir super!

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  3. Also dein Mantel ist echt der Wahnsinn geworden! Herzlichen Glückwunsch dazu! Der sieht einfach Spitze an Dir aus!

    LG
    Liane

    AntwortenLöschen

hallo, ich freue mich ganz dolle, dass du mir ein paar nette Zeilen hinterlassen möchtest
(denn Kommentare sind doch das "Salz in Suppe" für den Blogschreiber)

Bitte beachte jedoch folgendes:
Es ist aufgrund der neuen Gesetzeslage notwendig euch an jedem Punkt an dem ihr Daten
übermittelt darauf hinzuweisen und euer Einverständnis einzuholen.

Mit dem Klick auf "veröffentlichen" speichert die Webseite deinen Usernamen,
deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP-Adresse deines
Kommentars. mit dem abschicken des Kommentars hast du von der Datenschutzerklärung
Kenntnis genommen. weitere Informationen findest du hier: https://policies.google.com/privacy

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Wenn ich dich jetzt noch nicht abgeschreckt habe, freue ich mich noch mehr über deine Zeilen!
liebe Grüße
Manu