Dienstag, 15. Februar 2011

ein winterweißes Kleid ...

 nach längerer Zeit der planlosen Strickerei habe ich nun endlich mal wieder was fertiggestellt:
gestrickt ist das Kleid als RVO nach meinem letzten "Schnitt"
- ist einfach und doch recht wirkungsvoll, oder? 
verbraucht habe ich knapp 350g Lana Grossa Adesso, ein sehr schönes Garn,
dass es leider nicht mehr gibt ...

eine große Seltenheit bei mir - das Garn besteht zu 54% aus Merino !!!!!!!!!!!!
hihi und es verträgt den Trockner !!! habe aber nur den Schongang und pflegeleicht ausprobiert, es wär ja schließlich jammerschade, wenn mein Kleid plötzlich zum Puppenkleid für Barbie mutieren würde
Es sei aber gestattet zu erwähnen, dass das Schaf im nassen Zustand mörderisch stinkt
- hoffen wir mal, dass ich nie in den Regen komme mit meinem Kleid .... *grins*

die technischen Daten:  54% Merino extrafine, 23% Baumwolle, 23% Microfaser - filzfrei !!!
Lauflänge 50g ca. 130m, Farbe 1 - wollweiß
für mich Lockerstricker war die Nadelstärke 3,0 angenehm, empfohlen waren 3,5-4,5
- das sah allerdings bei mir fuchtbar aus

Tragebilder gibt es in Kürze, momentan ist es 1. zu dunkel und 2. hab ich keine Lust, mich noch "fotogen" in Schale zu werfen ....  erledigt  ;))

Kommentare:

  1. Hallo Manu, wieder ein sehr schönes Kleid! Freue mich schon auf tragefotos;-) lg susi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manu,
    da hast du wieder ein tolles Kleid gezaubert,bin schon auf die Tragebilder gespannt:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manu,

    das Kleid gefällt mir richtig gut :).

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    das ist ein tolles Kleid und steht Dir super. Kompliment.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen, ich komme spät.. aber besser als gar nicht *lach*
    Das Kleid habe ich gar nicht gesehen?? WOUW das steht Dir echt supergut!! Hammerteil! Hätte ich nicht gedacht, daß Strickkleider so sexy aussehen können :)))
    Grüssle
    Tamara

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du mir ein paar nette Zeilen hinterlassen möchtest.