Dienstag, 4. Februar 2014

einen Tritt in den Allerwertesten braucht die Frau ;)

hallo ihr Lieben

ein inspirierender Blogtitel, oder??

erst einmal - auch hier auf meinem Strickblog - habt alle ein gutes, 
neues, hoffentlich gesundes Jahr, gefüllt mit Kreativität, 
Nervenstärke, Ausdauer und immer mindestens einen 
Meter Faden am Ende des Strickstücks übrig .....  ;)

ich für meinen Teil brauch wohl 2014 einen kräftigen Tritt in den Hintern, 
um hier was auf die Beine zu stellen

und den hab ich mir am Wochenende abgeholt :))

nämlich hier.

ein Knitalog für ein Frühlingsjäckchen .... 
braucht Frau immer und jedes Jahr auf´s neue .... 
deshalb frisch ans Werk und sich umgeschaut ...... 
sooooo viele tolle Möglichkeiten ..... seufz

das Objekt der Begierde ;)   mein Frühlingsjäckchen


in den unendlichen Weiten meines Garnbevorratungschrankes 
fand ich Lana Grossa Joy in einem schicken weiß-pink-grün ..... 
mein Favorit ..... schon mal hier verstrickt und irgendwann beim 
großen Auktionshaus noch 11 Knäuelchen erstanden ....

nun heißt es nur noch auf den Startschuss warten und 
dann flugs die Nadeln geschwungen ;)

hoffentlich verlässt mich die Lust nicht oder mir läuft zwischendurch 
wieder ein anderes "Haben-Wollen-Sofort-Projekt" vor die Füße - 
das wäre blöd, jetzt wo ich eeeendlich wieder eine gewisse Stricklust spüre ...

* * *

ach ja, mit ein bissel Glück gibts morgen zum MMM eeeendlich 
die fertige Weste - angefangen 2012 .... hüstel ....

* * *

liebe Grüße
Manu


PS: 
ein ganz herzliches Hallo an meine neuen Leserinnen,
ihr seid sehr tapfer - hier, wo neuerdings dauernd
gejammert wird, hängen zu bleiben ;)


1 Kommentar:

  1. Diese Jäggli gefällt mir sehr gut.Ich mag diesen Schnitt und vorallem die halblangen Ärmel. Wird sicher schön. Viel Spass, Jacqueline

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du mir ein paar nette Zeilen hinterlassen möchtest.