Mittwoch, 31. Oktober 2012

Wohlfühl-Jacke ausgehfein

hallo ihr Lieben,

also erst mal vorweg: 
aus unerfindlichen Gründen spricht Blogger 
nun auch zuhause wieder mit mir .... 
ich hab nix gemacht und es geht seit 2 Tagen wieder .... 
also finde ich ja super, weiß bloß nicht, 
warum er mich wochenlang nicht mochte .... 

* * *

dann gibt es eeeendlich strickige Neuigkeiten:

ist schon seit knapp 2 Wochen ausgehfein, 
aber nun endlich auch fotogen (also ich!)


im Grund wieder mal ein "Stino-RVO" 
- weiß auch nicht, warum mir diese Variante zur Zeit mal wieder so gefällt 
- vielleicht liegt es daran, dass man fast nix zusammennähen muss, 
denn das mag ich ja üüüüberhaupt nicht


mit angesetzter Kraus-rechts-Blende und in der 
Abkettreihe eingearbeiteten Knopflöchern



gestrickt aus der super angenehmen 
Lana Grossa Organico (100% Bio-Baumwolle) in weiß

Verbrauch knapp 450g
Nadelstärke 3,5 da ich so furchtbar locker stricke

* * *

so ihr Lieben und weil heute bei uns Feiertag ist 
und das Wetter traumhaft und der Hund in den Wald wollte, 
nehme ich euch einfach mal mit auf unseren Streifzug!

am alten Bahndamm entlang

der Blick auf die Felder und zum Teich

auf dem alten Bahndamm - hier sollte ein Radweg entstehen, 
ich hoffe mal, der kommt nicht so bald, denn dann kann 
der Hund nicht mehr ohne Leine hier lang :(

die Beute muß fachgerecht zerlegt werden !

über die Straße weg in Richtung des Theumaer Schieferbruchs - rechts sehr ihr die Halden

hier der Beweis, dass ich auch mit war  ;)

wir biegen ab in Richtung Wald

ich finde, ein mystisches Foto

Winter im Herbst 

leider keine Seltenheit, der Baum ist wohl auch erst am Wochenende umgefallen, 
das Grün noch völlig frisch

ob hier wohl gleich ein paar Feen vorbeikommen?

wir kommen aus dem Wald heraus 

und blicken Richtung Theuma

schnell noch ein Bad - egal bei welchen Temperaturen

wenn wir die Kirchturmspitze sehen, sind wir bald wieder zuhause

da isse !!

ein letzter Blick zurück

und noch mal durch die Schneeverwehungen vom Wochenende gekämpft

wenn ich die Bilder so sehe, stelle ich immer wieder fest, 
in welch schöner Gegend wir wohnen .... 

wer bis hierher durchgehalten hat, danke für´s Interesse  ;)
und einen schönen Mittwoch

liebe Grüße
Manu


PS: da könnte ich doch heute auch mal beim MMM mitmachen

Kommentare:

  1. Hallo Manu, Deine Wohlfühl-Jacke ist ja der Hammer. Die ist genau nach meinem "Wohlfühl-Geschmack". Wunderschön!
    Gibts da eine Anleitung ?
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Renate
      danke für dein Lob zu meiner Jacke
      hm, Anleitung - nicht wirklich - ein glatt rechter RVO mit ein paar kleinen Taillenzu- und Abnahmen und einer kraus-rechten Blende - ich schick dir gern ein paar Detail-Fotos, wenn dir das reichen würde

      liebe Grüße
      Manu

      Löschen
  2. Schön geworden! Dieser Raglan ist ja ein dekoratives Detail.

    Und danke für die Fotos vom Hundespaziergang - schön bei euch! Ich geh auch gleich mit Pipa raus, aber hier ist es heute noch relativ warm/sonnig. Kann gerne noch lange so bleiben...

    Viele Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Petra,
      danke für das Kompliment
      wie schon auf deinem Blog geschrieben - unser Hund hätte bei der "Schlammschlacht" auch super gern mitgemischt ;)
      liebe Grüße
      Manu

      Löschen
  3. Hallo Manu,
    Boah..das Jäckchen ist traumhaft,toller Schnitt und steht dir ausgezeichnet.Wundervolle Bilder von deinem Spaziergang,da wäre ich auch gerne mitgekommen.Der Wald sieht wirklich aus wie im Märchen,wunderschön wie die Sonne durch die Tannen blintzelt.Ich wohne auch auf dem Land,das Stadtleben ist gar nichts für mich:)
    GLG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Sonja,
      auch dir lieben Dank - ja, das Jäckchen hat zwar laaange gedauert, aber das Ergebnis zählt ;)
      ich mag auch lieber das dörfliche Leben ;))
      liebe Grüße
      Manu

      Löschen
  4. Eine tolle Jacke ist das, sieht perfekt gestrickt aus und das Weiß steht Dir sehr gut! Mit dem weißen Gürtel zur Jeans perfekt kombiniert! Bei uns sah es übrigens auch ganz weiß aus am letzten Wochenende, nur fand ich es irgendwie noch gar nicht so passend... ich wünsche mir lieber noch ein paar sonnige und bunte Herbsttage. liebe Grüße! Renate

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin begeistert ! Was für eine tolle Jacke und sie steht dir soooooo gut !!!! Die Fotos aus Eurer Gegend sind wunderschön, da wäre ich wohl oft mal unterwegs. Ich wohne in Berlin, zwar auch im Grünen, aber kein Vergleich zu deinem Wohnort.

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manu, ein sehr schickes Jäckchen hast du da gestrickt.
    Danke auch für den Spaziergang. Schöne Bilder hast du uns da mit gebracht.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Manu,
    Dein Jäckchen ist ein Traum. Das Schlichte überzeugt manchmal mehr als die kompliziertesten Lochmuster.
    Die Fotos von Deinem Spaziergang sind sowas von romantisch, so schööön.
    Ich hoffe, dass ich in ein paar Jahren auch wieder die Großstadt hinter mich lassen kann.

    Liebe Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich ein hübsches Jäckchen!!

    AntwortenLöschen
  9. Das Jäckchen sieht wirklich schick aus.

    Und der "Spazierweg" ist ja herrlich. Da hätte Ben auch seine Freude dran :)

    LG KaTe

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, liebe Manu,
    die Jacke ist wieder superschön geworden, wie immer bei Dir.
    Besonders schön finde ich die Bilder mit dem Hund. Ist das ein Labrador-Mischling? Habe nämlich seit einigen Monaten auch so eine kleine süße Maus, 14 Monate jung.
    Ich kann mir ein Leben ohne sie gar nicht mehr vorstellen.
    Bis bald und ganz liebe Grüße
    von Ute

    AntwortenLöschen
  11. Bei uns ist es schon schön.
    Sehr schöne Jacke, schlicht und edel.
    Liebe Grüße von Susan

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du mir ein paar nette Zeilen hinterlassen möchtest.