Dienstag, 24. Februar 2015

Manu häkelt - eine Decke ......

hallo ihr Lieben,
ist überhaupt noch wer hier?

man könnte fast meinen, ich bin aus dem Winterschlaf erwacht :)

allerdings wenn ich mir meine Antriebslosigkeit so betrachte, 
hat der Winterschlaf gerade erst begonnen

und es liegt nicht unbedingt nur am Hausbau, dass ich zu nix Lust habe

 irgendwie ist im Moment gerade mal völlig die Luft raus

ich fang alles mögliche an, um nach verstricken des ersten oder auch 
mal des 4. Knäuels zu merken, dass es mir doch nicht gefällt ....

also alles wieder auf Null und was neues beginnen ....
mein Strickkorb gleicht momentan dem Baikalsee ..... 
zumindest von der Tiefe her :)

* * *

planloses surfen bei Ravelry hat mir den nächsten Virus eingebracht .......

ich möchte wieder eine schöne Decke häkeln 

die normalen Grannys habe ich nun schon sooo oft verhäkelt, 
jetzt musste was neues her ....

das Material dazu habe ich vor mindestens einem Jahr - vielleicht 
auch schon länger - bei der lieben Katja von versponnenes gekauft - 
mehrere Farben und bestimmt genug für die Decke .... 

hier der Anfang .......


wenn man das Muster einmal kapiert hat, 
ist es auch gar nicht schwer und macht viel Spaß

bis zur Decke ist es noch ein weiter Weg - für Barbie würde es 
zur Not schon reichen, aber der Barbie-Größe und Figur bin 
ich leider entwachsen .... 

* * *

im neuen Haus geht es auch weiter - momentan werden 
kilometerweise Kabel verlegt ...... 


* * *

habt es fein

liebe Grüße
Manu





1 Kommentar:

  1. Das sieht toll aus. Das einzig Schwierige wäre für mich die englische Anleitung. Aber das müsste zu Schaffen sein.
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du mir ein paar nette Zeilen hinterlassen möchtest.