Donnerstag, 4. November 2010

Frisches Grün im Herbst

Fototechnisch nicht gerade der Brüller, aber besser ging es halt nicht .... der einzige Raum, in dem genug Licht ist - das Bad - leider völlig ungeeignet für Fotos mit Selbstauslöser

ein schöner Pulli, wenig Schnickschnack, dafür viel Grün ;)))

gestrickt aus 350g Lana Grossa New Cotton Seta
Nadelstärke 4,5

Vorlage gab es mal wieder keine richtige, Inspirationen aus mehreren Zeitungen und
dann halt einfach drauflos - wie immer - ohne Maschenprobe und ähnliches ....
diesmal übrigens wieder mal in Einzelteilen - und das, wo ich das zusammennähen hasse .... 
ich weiß auch nicht, was mich geritten hat .... 

von den restlichen 150g werde ich mir jetzt einen Extra-Kragen stricken, 
den ich bei Bedarf noch einfach so drüberwerfen kann ....

Kommentare:

  1. Aber super toll sieht der Pulli aus auch ohne Schnickschnack:-)
    Tolles Grün!
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    sehr schön ist der Pullover geworden, er ist Dir prima gelungen.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du mir ein paar nette Zeilen hinterlassen möchtest.