Montag, 13. Oktober 2008

noch ein paar Werke von mir

als erstes hätte ich da ein luftiges Top .... das Material ist ein lila Bauwollgarn zusammen mit einem sehr dünnen Fusselgarn (Marke leider nicht mehr bekannt) verstrickt wurde .... die scheinbare Taillierung und das Schößchen ergaben sich so: ich habe von oben in Runden begonnen und in fast jeder Reihe viele Maschen zugenommen, dann die Maschen für die Ärmel abgekettet und dann weiter in Runden .... hätte ich das beibehalten, hätte ich in dem Teil wie eine "Fruchtmilchtüte" (zu DDR-Zeiten waren das so dreieckige Spitztüten) ausgesehen. Also habe ich dann jeweils an den Seiten in jeder 2. Reihe Maschen zusammengestrickt ... das Ergebnis seht ihr hier ......
was hätten wir noch? einen Pulli aus Lana Grossa New Cotton - ein wunderschönes Material ..... das pfiffige ist, der Pulli ist hinten ein wenig länger als vorn ..... der Knopf ist aus Kokosnuss ...
hier wieder mal ein Modell, mit dem ich nicht so recht zufrieden bin ..... der geübte Blick erkennt es sofort - die Blende am Ausschnitt ist zu schmal geraten und schlägt immer nach innen um .... :o((((
ansonsten sehr bequem - aus OnLine Ravenna
eines der neueren Werke: ein Jäckchen aus Gedifra Korfu - in schönem hellen grau .... die Inspiration kam von "Tichiro" - liebe Tina, danke für die Idee ....
die Knöpfe mal etwas näher, kommen leider nicht so recht zur Geltung ....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass Du mir ein paar nette Zeilen hinterlassen möchtest.